Microsoft warnt! Nutzung von Windows 7 kann ab sofort gefährlich und teuer werden

Microsoft warnt! Nutzung von Windows 7 kann ab sofort gefährlich und teuer werden

Nun wird es ernst, denn der Termin 14.01.2020 ist erreicht und Microsoft stellt ab sofort den ganzen Support für private Windows 7-Nutzer ein. Das heißt es wird es für das System keine Software- und Sicherheitsupdates mehr geben.

Dadurch wird die Nutzung sehr gefährlich. Auch wird der technischen Support rund um Windows 7 nicht mehr zur Verfügung stehen, so Microsoft. Auch die zugehörigen Dienste, wie zum Beispiel Internet Backgammon oder Internet-Checkers, werden nach und nach eingestellt.

Bereits seit 2017 unterstützen Moderne AMD- und Intel-Plattformen das Betriebssystem nicht mehr. Wer den eigenen Windows-7-PC rein privat nutzt, der hat in Zukunft mit Sicherheitslücken zu kämpfen, da es keine Updates mehr gibt. Nachdem diese Gefahren nun nicht mehr geschlossen werden, aber gleichzeitig viele Menschen noch auf Windows 7 setzen, dürfte das Betriebssystem in naher Zukunft ein beliebtes und verwundbares Ziel für Hacker und Viren, Trojanern ect. sein. Namenhafte Sicherheitsunternehmen reden sogar von einer tickenden Zeitbombe.

Wirklich gefährlich ist das Windows 7 Support-Ende für Unternehmen und Vereine, denn bei Datendiebstahl, System- oder Daten-Zerstörung durch Cyberkriminalität, können Versicherungen die Zahlung verweigern, wenn Windows 7 eingesetzt wurde. Auch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist hier ein großes Thema, denn diese schreibt den Einsatz von aktuellen Systeme vor, und ein solches ist Windows 7 seit heute nicht mehr.

Die tolle Nachricht: Es ist immer noch möglich „kostenlos“ auf Windows 10 wechseln. Wie dies funktioniert haben wir bei Cux IT schon des öfteren erklärt. 😉  Für Firmen gibt es noch die kostenpflichtige Möglichkeit eine Support-Verlängerung bei Microsoft anzufordern, die maximal bis 2023 gewährleistet ist.

 

Für alle Windows 8.1 Nutzer die Info, dass Microsoft noch bis 2023 dieses Betriebssystem unterstützten wird!

 

Service und Hilfe für Sie

Natürlich bieten wir bei Cux IT einen Upgrade-Service an, wo Sie Ihren Computer, Notebook/Laptop auf Windows 10 upgraden lassen können. Rufen Sie uns einfach und unverbindlich unter der Nummer 04721 – 436 44 60 an, oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Am besten und schnellsten funktioniert es, wenn Sie direkt bei uns in der Poststr. 61, in 27474 Cuxhaven vorbei kommen (Hier finden Sie zu Cux IT). Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Jedenfalls sollten Sie SOFORT handeln!!

 

CUXIT

Kommentare sind geschlossen.
ArabicEnglishFrenchGermanPortugueseSpanish
%d Bloggern gefällt das: