iPhone 11 steht schon in den Startlöchern – Apple stellt neue iPhones schon am 10. September vor

iPhone 11 steht schon in den Startlöchern – Apple stellt neue iPhones schon am 10. September vor

Die Spekulationen haben ein Ende, denn nun ist es offiziell: Am 10. September werden von Apple neue Produkte präsentiert, wie der US-Konzern in der Nacht zu Freitag in Kalifornien mitgeteilt hat. Wahrscheinlich wird Apple-Chef „Tim Cook“ die Präsentation leiten.

Sollten sich die Gerüchte der vergangenen Wochen bestätigen, wird Apple mindestens drei neue Modelle vorstellen. Spekuliert wird, dass sie die Namen iPhone XI, iPhone XI Max und iPhone XR 2 tragen. Sie könnten aber auch iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11R heißen

Die Ausstattung der jeweiligen iPhone-Modelle ist natürlich noch nicht bekannt, aber es könnte bei den Prozessoren sich um den A13 Bionic handeln, dieser kann dann je nach Modell wohl auf 3 oder 4 GB RAM zugreifen.

 

 

Doch die größte Neuerung hat Apple bei seinen 2019er iPhones wohl auf der Rückseite vorgenommen. Es sollen dort bis zu drei Kamera-Objektive angebracht sein die aller Voraussicht nach in einer quadratischen Einfassung angeordnet sind. Ob das darunter leiden musste sehen wir wahrscheinlich am 10. September.

Wir haben jetzt noch einen Netzfundus, wo das neue iPhone Modell 2019 – iPhone 11 zeigen soll.

 

 

Quelle: Twitter

Mindpromo

You must be logged in to post a comment

%d Bloggern gefällt das: